Automotive

IATF 16949

Höchste Standards, Innovation und Qualität über die gesamte Lieferkette hinweg sind entscheidend für den Erfolg in der Automobilindustrie. Ein zertifiziertes Managementsystem nach IATF 16949 (früher ISO/TS 16949) ist hierbei die Eintrittskarte zu Märkten und Kunden.

Die ISO/TS 16949 wurde als technische Spezifikation von der International Automotive Task Force (IATF) auf Basis der ISO 9001 entwickelt und veröffentlicht. Im Jahr 2016 wurde die ISO/TS 16949 überarbeitet. Gleichzeitig verlässt sie die ISO-­Familie und führt einen neuen Standard mit der Bezeichnung IATF 16949 ein.

Die IATF 16949 gilt heute als weltweit führender Qualitätsstandard in der Automobilindustrie. Sie fasst eine Reihe von Qualitätsnormen der Autohersteller und Erstausrüster (OEM) in einer Zertifizierung zusammen.

Gerne stehen Ihnen unsere Experten für Fragen und weitere Informationen zur IATF 16949 Zertifizierung zur Verfügung.


TÜV Saarland Certification auch in Fern-Ost

Im Jahr 2018 haben wir unsere Niederlassung in Shanghai, China gegründet. Die TÜV Saarland Certification (Shanghai) Co., Ltd. bedient von dort Unternehmen in der Volksrepublik China und anderen asiatischen Ländern. Zum Leistungsumfang gehören die gängigen Systemnormen und auch die IATF 16949.


Vorteile der IATF 16949 Zertifizierung

Etablieren Sie mit einer IATF 16949 Zertifizierung ein international anerkanntes Regelwerk und vermeiden Sie aufwendige Mehrfachzertifizierungen. Durch das konsequente Verfolgen von Fehlern erhöhen Sie das Vertrauen und die Sicherheit Ihrer Kunden und Partner. Sie optimieren Ihre Produkt­ und Prozessqualität, dokumentieren weltweit glaubhaft Ihre Leistungskraft und erhöhen dadurch internationale Marktchancen.

Eine Zertifizierung legt den Grundstein für eine sinnvolle Kombizertifizierung, wie zum Beispiel mit der ISO 9001 und/oder ISO 14001.

Des Weiteren reduzieren Sie Ihre Kosten durch den Fokus der Norm auf Vorbeugung und Planung und können die freiwerdenden Ressourcen für andere Qualitätsaufgaben nutzen.


In wenigen Schritten zum TÜV-­Zertifikat – Der Ablauf Ihrer IATF 16949 Zertifizierung

Ihre IATF 16949 Zertifizierung liegt bei uns in erfahrenen Händen. Wir begleiten Sie durch den gesamten Zertifizierungsprozess und stehen als Ansprechpartner jederzeit für Sie zur Verfügung.

  • Voraudit (optional), als optimale Vorbereitung für das Zertifizierungsaudit
  • Zertifizierungsaudit Stufe 1: Bereitschaftsbewertung
  • Zertifizierungsaudit Stufe 2: Praktische Anwendung
  • Zertifikatserteilung & TÜV-­Siegel sowie Registrierung in unserer TÜV­-Zertifikatsdatenbank
  • Überwachung und kontinuierliche Optimierung (jährlich)
  • Re-­Zertifizierung (im Abstand von drei Jahren)

VDA 6.X

Funktionierende Prozesse bei der Entwicklung und Herstellung sind der Schlüssel zur effektiven und effizienten Umsetzung der Anforderungen in der automobilen Zulieferkette

VDA 6.1 QM-Systemaudit Serienproduktion
VDA 6.2 QM-Systemaudit Dienstleistungen
VDA 6.4 QM-Systemaudit Produktionsmittel

Der Band VDA 6.1 – unter bestimmten Bedingungen eine mögliche Alternative zur IATF 16949-Zertifizierung – richtet sich an die Zulieferer von Fahrzeugteilen. Für Dienstleistungsunternehmen in der Automotive-Branche empfiehlt sich eine Zertifizierung nach VDA 6.2. Dies ist ein wichtiger Baustein für das ganzheitliche, moderne Dienstleistungsmanagement und kann von allen Organisationen angewendet werden, die im automobilen Dienstleistungsumfeld aktiv sind. Lieferanten von Produktionsmitteln können sich nach VDA 6.4 zertifizieren lassen. Dieser Band dient zur Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen im Bereich der Produktionsmittel für die Automobilbranche. Er beschreibt die QM-Systemanforderungen für die Herstellung von Maschinen (Serien- und Einzel-/Sondermaschinen), Anlagen, Vorrichtungen, Werkzeugen und Prüfmitteln.


TÜV-­Zertifizierung ­- Ihre Vorteile mit TÜV Saarland Certification

  • International anerkannte, akkreditierte Zertifizierungsstelle
  • Persönlicher Ansprechpartner und individuelle Betreuung für Ihr Unternehmen
  • TÜV-­Experten unterstützen Sie dabei, die Anforderungen sicher und nachhaltig umzusetzen.
  • Die unabhängige Begutachtung und die Erfahrung der TÜV-­Experten gibt eine präzise, verlässliche Aussage zum Status Quo, Potenziale werden offengelegt und das System weiter optimiert. Unsere unabhängigen TÜV-­Experten mit umfangreicher Branchenerfahrung sind stets für Sie verfügbar und immer über die aktuellen Standards informiert.
  • Profitieren Sie durch die erfolgreiche Zertifizierung auch von der Marke TÜV, die international einen sehr hohen Bekanntheitsgrad, in Deutschland sogar von über 98%, besitzt. Nutzen Sie unser anerkanntes TÜV­-Siegel auch für Ihr Marketing und heben Sie sich damit von Ihren Wettbewerbern ab.

Sie erhalten darüber hinaus die Zertifizierung von Managementsystemen nach folgenden Standards, häufig auch als Kombizertifizierung: